flatpor – die formstabilen Alleskönner

flatpor – die formstabilen Alleskönner

Formstabile Attika-Elemente in Kombination mit fest verschraubten Kanthölzern garantieren einfaches Handling, schnelle Montage und vor allem wärmebrückenfreie und individuelle Lösungen für Ihre Kunden. In unterschiedlichen Höhen erhältlich, bei Bedarf mit stoßfester, lösemittel- und hitzebeständiger Spezialbeschichtung.

Flatpor Attika-Elemente sind ein- und doppelstöckig: Bei Attika Plus wird zusätzlich ein OSB-Streifen in beliebiger Höhe als Befestigungsuntergrund der Randfixierung eingeklebt, die bei einlagigen Dachabdichtungen für die Langlebigkeit des Daches erforderlich ist.
Mit dem Flatpor Notüberlauf-Detail entfallen aufwendige Vorbereitungsarbeiten, weil bereits in der Attika ein dementsprechender Montageuntergrund vorgesehen ist. Dank unserer 3D-Schneidetechnik gelingt es, nahezu jede Sonderlösung herzustellen. Somit bieten wir nicht nur im Neubau maßgefertigte Lösungen, sondern auch bei Sanierungsprojekten.

Hier geht’s zur Checkliste!

 

(c) Bild: flatpool.com