FLATPLATE Fundament-Dämmschalung

FLATPLATE Fundament-Dämmschalung

So einfach war Dämmen noch nie. flatplate® besticht durch standardisierte Basiselemente, die eine sichere, einfache und vor allem rasche Verlegung ermöglichen. Und: das System ist sowohl tauglich für Niedrigenergiehäuser, als auch in der zweilagigen Ausführung für Passivhäuser.


flatplate_logo_frameflatplate_render_sm

Die Streckenverbindungen zwischen Eck-, Randelement und T-Stück ergeben ein geschlossenes und kompaktes Randverbundsystem. flatplate® bietet eine sichere, rasche und vor allem auch einfache Verlegung des gesamten Dämmschalungssystems. Noch dazu ohne Schrauben und Winkel.

Profis brauchen individuell adaptierbare Standardlösungen

Standardisierte Basiselemente (Eck-, Randelemente und T-Stücke) vereinfachen das Handling auf der Baustelle. Individuelle, auf Kundenwunsch und Statik bezogene Lösungen sind allerdings möglich und können je nach Projekt angefordert werden.

Profis schauen auf’s Geld und die Umwelt

Das Randelement fungiert als „verlorene“ Schalung und Dämmung in einem. flatplate® ist eine echte Lösung für energieeffizientes Bauen.
Bereits in der Basisausführung absolut niedrigenergiehaustauglich, erreicht es zweilagig ausgeführt sogar Passivhausstandard. Auch das
Beschichten und Reinigen von Schalungen entfällt, somit also auch aufwändiges Transportieren von Schalungsmaterial. Das spart Zeit, Kraft und letztendlich Geld.

flatplate® auf einen Blick:

Brandverhalten: Euroklasse E
Wärmeleitfähigkeit: 0,035 W/mk
Druckspannung bei 10% Stauchung: CS(10)500
Kriechverhalten: CC(2,0/1,4/50)180

Elementabmessungen (in mm)

  • Randelement: 2400 x 600, Dämmstärke: 140
  • Eckelement: 2400 x 600, Dämmstärke: 140

Eckelement mit Anschlussausklinkung für Außen- und Innenecken

T-Stücke (Randschalungsstücke)  

Stärke Fundamentplatte

  •  250 x 1200    Dämmstärke: 140
  •  300 x 1200    Dämmstärke: 140
  •  350 x 1200    Dämmstärke: 140
  •  400 x 1200    Dämmstärke: 140

 

 

01 | flatplate Fundamentplatte Keller

–     Sauberkeitsschicht
–     flatplate Randelement und T-Stück
–     Flächendämmung
–     Fundamentplatte
–     Aufgehendes Mauerwerk
–     Abdichtung der Maueranschlussfuge
–     Perimeterdämmung

02 | flatplate 
Fundamentplatte Mauerwerk

–     Sauberkeitsschicht
–     flatplate Randelement und T-Stück
–     Flächendämmung
–     Fundamentplatte
–     Aufgehendes Mauerwerk
–     Abdichtung der Maueranschlussfuge
–     WDVS

03 | flatplate Fundamentplatte Holzriegel

–     Sauberkeitsschicht
–     flatplate Randelement und T-Stück
–     Flächendämmung
–     Fundamentplatte
–     Aufgehende Holzriegelwand
–     Abdichtung der Maueranschlussfuge
–     WDVS

04 | flatplate 
Fundamentplatte Mauerwerk Passivhaus

–     Sauberkeitsschicht
–     Erste Lage Dämmung
–     flatplate Randelement und T-Stück
–     Flächendämmung
–     Fundamentplatte
–     Aufgehendes Mauerwerk
–     Abdichtung der Maueranschlussfuge
–     WDVS

flatplate (2)flatplate (8)flatplate (3)flatplate (7)
flatplate (4)flatplate (5)flatplate (6)flatplate (1)

Download Produktfolder

flatplate Montageanleitung

Ausschreibungstext flatplate

Zum Weiterlesen:

Fortschritt mit Bodenhaftung (aus flatmag 4, 2016)

Dieses Produkt hat dem Markt gefehlt (aus flatmag 4, 2016)